Die Transatlantische Partnerschaft (TTP) ist ein äußerst geheimes und weitreichendes Freihandelsabkommen zwischen den Vereinigten Staaten und 11 pazifischen Anliegerstaaten, einschließlich Kanada, Mexiko, Neuseeland und Australien. Der bekannt gewordene Text legt offen, dass die TTP Unternehmen ermächtigen wird, Regierungen bei privaten und intransparenten Handelstribunalen wegen Gesetzen und Richtlinien zu verklagen, wenn diese nach Meinung der Unternehmen ihre Profite schmälern würden.

In Folge der TPP könnten Gesetze gegen den Klimawandel, zur Eindämmung des Verbrauchs fossiler Brennstoffen und zur Verringerung der Luftverschmutzung durch Unternehmen angegriffen werden. Zusätzlich könnte diese Vereinbarung die Internetverwendung kriminalisieren, Arbeitnehmer- und Menschenrechte untergraben, das Urheberrecht beeinflussen, Regierungsvorschriften zur Lebensmittelkennzeichnung einschränken und nachteilige Auswirkungen auf die staatlich finanzierte Gesundheitsversorgung haben.

Die Bewegung, die wir auf lokaler, nationaler und globaler Ebene aufbauen, um die fossilen Brennstoffe wieder herunterzufahren und in einer klimasicheren Zukunft zu leben, wächst jeden Tag und die Industrie bekommt es wegen der Unsicherheit, die vor ihr liegt, zunehmend mit der Angst zu tun. Die TPP ist ein Symptom dieser Angst  - ein Kraftakt, um jegliche Restriktionen, die wir ihnen auferlegen könnten, umzuwerfen. Aber wir können es aufhalten. Die Macht unserer Bewegung ist größer als ihr Geld oder ihr Einfluss.

Unterzeichnen Sie unsere Petition noch heute, um unseren Regierungen zu zeigen, dass wir nicht für ausländische Unternehmen eintreten, die unsere Souveränität, demokratische Prozesse oder das Recht auf eine sichere Zukunft unmöglich machen wollen.

An die Regierungen von Brunei Darussalam, Chile, Neuseeland, Singapur, Australien, Kanada, Japan, Malaysia, Mexiko, Peru, der USA und Vietnam:

Die Transpazifische Partnerschaft (TPP) wird massiv die Unternehmensmacht auf Kosten unseres Klimas und der Umwelt, der Menschen- und Arbeitnehmerrechte, der Souveränität und Demokratie ausweiten. Wir appellieren nachdrücklich an Sie, den Text der TPP, wie er jetzt vorliegt, zu veröffentlichen, Vorschläge, die Ihre gesetzgeberische Macht untergraben abzulehnen und diesem unternehmerischen Machtmissbrauch entgegenzutreten. 


Unterzeichnet,

Wir haben deine Daten von letzten Mal, unten klicken zu unterschreiben. Nicht du? Hier klicken.

    Not ? Click here.
    Birgitta Freitag 2019-04-02T18:07:15Z Germany
    AlbertaBrigman 2018-08-31T07:20:10Z Marshall Islands
    Nicole4Schröder 2018-06-26T01:50:56Z Seychelles
    Norbert Mueller 2018-02-24T11:31:02Z Germany
    Marion Spielhagen 2017-10-20T09:20:07Z Germany
    Stefan Peipp 2017-05-21T15:32:28Z Germany
    Jana Hesse 2017-01-18T20:00:57Z Germany
    Michael Hellwig 2016-10-25T10:08:12Z Thailand
    Franziska Hoven 2016-04-02T14:06:18Z Germany
    Dora SCHIMANKO 2016-03-09T17:38:23Z Austria